Bei www.blachenprinz.ch kaufen Sie ihr passendes Verbotsschild auch in diesem klassischen Hochformat direkt beim Hersteller. Eine grosse Auswahl an fertigen Verbotsschilder-Vorlagen stehen Ihnen zur Auswahl. Wählen Sie das gewünschte Format: 30 x 40 cm; 37.5 x 50 cm oder 45 x 60 cm. Auf Wunsch passen Sie diese direkt an, ändern das Symbol und/oder fügen Sie den Text dazu ein. Sie können auch Kombinationstafeln (mehrere Verbotssymbole) auf einer Tafel gestalten.
Sie bestellen die Verbotsschilder als Dibond (hochwertige Aluverbund-Tafel). Für die Innen- oder kurzfristige Aussenanwendung wählen Sie die Forextafel (Hartschaum-Material). Für die Befestigung der Schilder wählen Sie Bohrung.
Sie können das Schildsymbol auch als strapazierfähiger Aufkleber oder als selbstklebende reflektierende Folie bestellen. 

Kalkulator

einseitig
Dibond 3 mm
Forex 3 mm
Aufkleber
Aufkleber reflektierend
ohne Bohrung
links und rechs
oben und unten
in den Ecken
Standard
UV-Schutz-Lack
Standard Produktion
Express Produktion
Total : CHF 21.60
Preise exkl. 7.7% MwSt
Stückpreis:
CHF 21.60
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein
Total (exkl. 7.7% MwSt.) : CHF 21.60

«Kein Zutritt» Schild – Personen & Umgebungen schützen

Immer dann, wenn Sie nicht wünschen, dass bestimmte Areale und Räume von Personen betreten werden, kommuniziert dies ein «Kein Zutritt» Schild für Sie. Ein deutlich erkennbares «Kein Zutritt» Schild reduziert das Gefahrenpotenzial, das in einem bestimmten, sensiblen Bereich erhöht sein kann. Zudem vermeidet ein Schild «Kein Zutritt», dass das Unfallrisiko unnötig steigt oder Betriebsabläufe gestört werden, wenn Unbefugte das Betriebsgelände betreten. Unter Umständen ist das Anbringen des «Kein Zutritt» Schilds im Rahmen einer Betriebskennzeichnung rechtlich bindend. Aber auch im privaten Bereich genutzt, kann ein Schild «unbefugtes Betreten verboten» dabei unterstützen, die Privatsphäre zu bewahren. Hervorzuheben bei einem «Kein Zutritt» Schild ist, dass es sich mit einer textlichen Erweiterung an unterschiedliche Personengruppen richten kann, was eine vielseitige Nutzung erlaubt.

Ein «Unbefugten Zutritt verboten» Schild kommt in der typisch runden Form in weiss-roter Farbe daher und zeigt ein international gültiges Piktogramm nach DIN EN ISO 7010, sodass jeder, der das «Kein Zutritt» Schild sieht, weiss, was er zu tun bzw. in dem Fall zu unterlassen hat. Das Piktogramm eines «Kein Zutritt» Schilds zeigt den Umriss einer Person, die warnend eine geöffnete Hand ausstreckt. Weitere, textliche Ausführungen wie «Privatgrundstück. Kein Zutritt.» oder «Zutritt für Unbefugte verboten» können nochmals die Aussage verdeutlichen.

Damit ein «Kein Zutritt» Schild Ihre Ansprüche erfüllt, können Sie bei uns von blachenprinz.ch Vorlagen individuell direkt online anpassen oder ein eigenes Design gestalten. Unsere Experten kümmern sich im Anschluss um den hochwertigen Druck des «Kein Zutritt» Schilds.

Wo kommt ein «Zutritt verboten» Schild zum Einsatz?

Verbotszeichen wie das «Zutritt für Unbefugte verboten» dienen in Betrieben zur Kennzeichnung von Räumen, die nicht betreten werden sollen und fallen damit unter Massnahmen, die der Arbeitssicherheit dienen. Das Verbot kann sich generell auf alle oder nur auf Unbefugte beziehen. Ein «Kein Zutritt» Schild verhindert, dass Personen Heizräume, Produktionshallen, Werkstätten oder elektrische Betriebsräume betreten.

Aber auch vor Privatgrundstücken oder Anlagen trägt ein «Kein Zutritt» Schild dazu bei, dass das unbefugte Betreten untersagt wird. Ein Zuwiderhandeln kann nicht nur rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen, sondern erheblich die Gesundheit gefährden. Am effektivsten ist ein «Zutritt verboten» Schild samt Piktogramm in Kombination mit einem Text. Selbst mehrere Verbote lassen sich auf einem «Zutritt verboten» Schild aussprechen, wie «Zutritt für Unbefugte verboten! Kein Durchgang! Keine Durchfahrt!».

Ob bei einem «Kein Zutritt» Schild oder einem «Rauchen verboten» Schild, wichtig ist, dass jedes der Verbotsschildern zum selber gestalten bereits visuell kommuniziert, was unterlassen werden soll. Daher halten wir für Sie eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Varianten bereit, die den internationalen Normierungen entsprechen:

  • Zutritt verboten
  • Stapler verboten
  • Alkohol verboten
  • Hunde verboten
  • Essen und Trinken verboten
  • Parken verboten

Gestalten Sie jetzt Ihr «Kein Zutritt» Schild

In der Regel ist ein herkömmliches «Zutritt verboten» Schild in einer standardisierten Optik erhältlich, die mitunter nicht Ihren Anforderungen gerecht wird. Weil wir wissen, dass in vielen Bereichen individuelle Lösungen gefragt sind, ermöglichen wir Ihnen die Personalisierung Ihres «Kein Zutritt» Schilds. Im Anschluss übernehmen wir für Sie den hochwertigen Druck – auch für Warnschilder oder Wegweiserschilder zum selbst gestalten. Wir stellen Ihnen dazu eine Vorlage des «Kein Zutritt» Schilds bereit oder Sie laden uns bequem per PDF, JPG, EPS oder AI Ihr eigenes Design hoch. In Hinblick auf die Materialien entscheiden Sie sich zwischen Dibond in 3 mm Stärke und Forex in 5 mm Stärke. Wollen Sie das «Kein Zutritt» Schild im Aussenbereich anbringen, greifen Sie auf Dibond zurück, das wir am Ende mit einem UV-Lack veredeln. Im Innenbereich hingegen ist Forex eine gute Wahl.

Mit unserem smarten und intuitiv bedienbaren PrintDesigner optimieren Sie Ihr «Unbefugten Zutritt verboten» Schild unmittelbar und natürlich vollkommen kostenfrei online.

Bestellen Sie jetzt Ihr «Kein Zutritt» Schild

Mit einem «Kein Zutritt» Schild stellen Sie visuell klar, in welchem Bereich ein Zutritt unerwünscht oder gar lebensgefährlich werden kann. Damit die Botschaft wirklich deutlich wird, ist eine hohe Qualität des Schilds unerlässlich. Bei uns vertrauen Sie auf 100 % Handwerk «Made in Swiss». Neben der Gestaltung bleiben Sie bei uns auch hinsichtlich der Produktionszeit flexibel. Alternativ nutzen Sie unseren Standard-Versand in 5 Tagen oder wählen unsere Express-Lösungen innerhalb von 48 oder sogar 24 Stunden, wenn Sie es mit einem «Kein Zutritt» Schild besonders eilig haben. Alle Lieferungen stellen wir mit unseren Versandpartnern Post und DPD sicher.

Haben Sie noch Fragen zu einem «Kein Zutritt» Schild? Gerne beraten wir Sie persönlich und kümmern uns kompetent um Ihre Anfrage. Nehmen Sie dazu gleich Kontakt zu unseren Experten auf.